Die Rosé-Kreation aus dem Hause Monkey Republic ist wie nicht anders zu erwarten ein echter Knaller geworden. Namensgeber und federführender Winzer bei dieser wilden Cuvée aus Zweigelt, Merlot, Spätburgunder und St.Laurent ist niemand geringeres als Oliver Herzer vom Weingut Johanninger aus Biebelsheim. 

Kaum hat man die Flasche geöffnet - nimmt alles seinen Lauf … die Nase verspricht einen frischen, blumigen und fruchtigen Wein mit Aromen von Erdbeer- und Himbeer. Am Gaumen wird man auch keineswegs enttäuscht, im Gegenteil die Fruchtbombe explodiert im Abgang und erinnert ein bisschen an Erdbeerbowle. Eine schöne Balance von saftiger Frische, Kraft und Finesse machen diesen Wein zum absoluten Durstlöscher. Ein trinkiger Rosé der eine schöne Handschrift trägt.

 

 

 

Altersbeschränkung: Abgabe nur an Personen, die 18 Jahre oder älter sind

Monkey Republic - Ollis The Monkey goes Pink

8,90 €Preis
  • Wein: Roséwein

    Stil:  Trocken

    Land: Deutschland

    Region: Rheinhessen

    Rebsorte: Zweigelt, Merlot, Spätburgunder, St. Laurent

    Jahrgang: 2017

    Alkoholgehalt: 12 %

    Bodenart:

    Restzucker G/L: 1

    Gesamtsäure G/L: 5,3

    Schwefel: Enthält Sulfite

    Hersteller: Gipsy Wines, Hufnagelstraße 19-21, 60326 Frankfurt Am Main